Artikel zu dezentrale RW-Behandlungsanlagen und Gebührenermittlung sowie Stabtragwerke


Dr.-Ing. M. Dierschke, Prof. Dr.-Ing. habil. A. Welker (Frankfurt University of Applied Sciences); Prof. Dr.-Ing. C. Dierkes (H20 Research GmbH): „In-situ-Feststoffversuch“ [dezentrale RW-Behandlungsanlagen]

Heinz-Eugen Lönnendonker (Stadtentwässerungsbetrieb Düsseldorf): „Ermäßigung der Schmutzwassergebühr“ [Gebührenermittlung]

„zu Wasserschwundmengen und Schmutzwassergebühr“ [Gebührenermittlung]

„Statische Berechnung von Kunststoffblöcken“ [Stabtragwerke]


Für weitere Infomationen können Sie sich gern an uns wenden: information(at)fischer-teamplan.de